Kerzen von Aeterna

20er Pack Aeterna Grablichter Nr.8, weiß
Aeterna
EUR 58,12
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 3 Tagen
20er Pack Aeterna Grablichter Nr.7, rot
Aeterna
EUR 58,10
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 3 Tagen
Aeterna Gabkerzen Memoriam mit Deckel und Motiv (Motiv: Herz (20 Stück))
Aeterna
EUR 39,62
Qualität und Sicherheit durchRAL Gütezeichen Kerzen bestätigt! Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, der deutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort die Flamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus ärmeresistentem Glas, in die das Öllicht gestellt wird. BrennhinweiseVor dem Anzünden Docht aufrichten Nur einmal anzünden Brennmasse bitte sauber halten Brenndauer von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Temperatur, Wind, usw. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 15°C und 25°C Direkt Sonneneinstrahlung vermeiden Nur im Freien verwenden Immer in aufrechter Position platzieren
20er Pack Aeterna Grablichter Nr.2, weiß
Aeterna
EUR 41,00
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 3 Tagen
20er Pack Aeterna Grablichter Nr.3, rot
Aeterna
EUR 34,30
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 3 Tagen
Kompositionsöllicht Memoriam Nr. 633 mit Deckel (20 Stück) - weiß oder rot - Grabkerzen, Grablichte, groß ... (rot)
Aeterna Lichte GmbH & Co.KG
EUR 54,83
Maße: ca.7,5 x 21,0 x 7,5cm (Breite x Höhe x Tiefe) Gewicht: ca. 650g Farbe: rot Inhalt (VE): 20 Stk. Memoriam 7 Tage Grabkerzen mit Regen- und Windschutzdeckel - Brenndauer: bis 7 Tage - Kerze mit 30% Ölgehalt - mit Wind- und Regenschutz - in nicht kompostierbarer PP-Hülle - Hülle ist PVC-frei - zur Anwendung im Außenbereich - Aufkleber leicht entfernbar Memoriam ist ein Produkt von Aeterna Lichte
20 Stück Grablichter Rot, ca. 7 Tage Brenndauer, 15x6,5 cm - Öllichte für Grablaternen - 3780

EUR 58,30
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 7 Tagen
2 Stück Grablichter Rot, 20x7 cm - 3797 - Brenndauer ca. 7 Tage - Ewiglicht - Qualitäts-Grablicht von Aeterna mit regenfestem Deckel zum Aufstellen auf das Grab.
Kerzen Junglas
EUR 9,69
Das Grablicht leuchtet in schlichter Eleganz. Durch den Deckel ist das Licht vor Wind und Regen geschützt und eignet sich daher auch direkt zum Aufstellen auf das Grab./ Durch den Öl-Anteil von 30 % nach RAL, brennt das Licht selbst bei niedrigen Außentemperaturen deutlich besser, als vergleichbare reine Paraffin-Brenner.
20 x Vegane Grabkerzen 100 % Pflanzen Öl Grablicht 7 Tage weiss / rot (rot)
Max Jakob
EUR 41,25
Grabkerzen / VEGAN Grablichter Ewig Licht 100 % Pflanzenöl bis zu 7 Tage 20 Stück = 1 Karton! weiss oder rot Beschreibung: 100 % Pflanzenöl ( Vegan ) Farbe Rot oder weiss seit Jahrzehnten bestens bewährt in Qualität und Brenndauer Neuware vom Hersteller Brenndauer bis zu 7 Tage(wetterabhängig z.B. Wind, Ausenthemperatur Sonneneinstrahlung etc.) Höhe:14,5 cm Durchmesser 6cm Grosshandel Mötzing tradition seit 1954 !
Aeterna Grablichte, weiß - drei Tage Brenndauer
Herlikofer
EUR 43,25
Grablichte mit einer garantierten Brenndauer von drei Tagen. Markenware aus deutscher Produktion.
20 Stück Grablicht Motiv Herz, 20x7,5cm - Brenndauer ca. 7 Tage - 3810 - Qualitäts-Grablicht von Aeterna mit regenfestem Deckel zum Aufstellen auf das Grab.
Aeterna
EUR 59,98
Qualität und Sicherheit durchRAL Gütezeichen Kerzen bestätigt! Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, der deutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort die Flamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus ärmeresistentem Glas, in die das Öllicht gestellt wird. BrennhinweiseVor dem Anzünden Docht aufrichten Nur einmal anzünden Brennmasse bitte sauber halten Brenndauer von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Temperatur, Wind, usw. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 15°C und 25°C Direkt Sonneneinstrahlung vermeiden Nur im Freien verwenden Immer in aufrechter Position platzieren
Kompositionsöllicht Memoriam Nr. 633 mit Deckel (20 Stück) - weiß oder rot - Grabkerzen, Grablichte, groß ... (weiß)
Aeterna
EUR 54,49
Qualität und Sicherheit durchRAL Gütezeichen Kerzen bestätigt! Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, derdeutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort dieFlamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus wärmeresistentem Glas, in die das Öllichtgestellt wird. BrennhinweiseVor dem Anzünden Docht aufrichten Nur einmal anzünden Brennmasse bitte sauber halten Brenndauer von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Temperatur, Wind, usw. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 15°C und 25°C Direkt Sonneneinstrahlung vermeiden Nur im Freien verwenden Immer in aufrechter Position platzieren
DecoLite: 12 Grabkerzen Memoriam Nr. 6 mit Deckel von Aeterna mit ca. 7 Tagen Brenndauer & Kerzenprofi Stabfeuerzeug - Rot
DecoLite
EUR 39,90
DecoLite Bundle: 12 Grabkerzen Memoriam Nr. 6 mit Deckel (von Aeterna) - Farbe: rot & Kerzenprofi Stabfeuerzeug Die Memoriam Grablichter mit Deckel haben eine lange Brenndauer von ca. 7 Tagen und eignen sich zum direkten Aufstellen auf das Grab. Durch den regenfesten Deckel und Ablaufrinnen istz das Grablicht regenfest, so dass keine zusätzliche Grablaterne benötigt wird. Die Wachsmasse des Kompositions-Öllichtes hat einen Ölgehalt von 30 % - was das Brennverhalten im Vergleich zu Dauerbrennern aus 100 % Paraffin verbessert. Die großen Grabkerzen / Friedhofskerzen haben eine Abmessung (H/Ø) von 21,0 / 7,5 cm und werden entweder im roten oder weißen Becher geliefert. Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten ist An sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, der deutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort dieFlamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden.
Bolsius Kompositionsöllicht Nr. 7 transparent, 24er Pack
Bolsius
EUR 23,91
Warum brennen manche Friedhofslichte (Stundenbrenner und Tagebrenner) im Hochsommer oder bei extremer Kälte schlechter? Diese Lichte werden allgemein für eine normale Durchschnittstemperatur hergestellt. Es ist deshalb verständlich, dass sie den Belastungen extremer Temperaturschwankungen nicht immer gewachsen sind.  Gibt es eine Faustregel über die Brenndauer von Kerzen verschiedener Größen? Ja. Als Faustregel gilt, dass der Verbrauch der Brennmasse bei 7 bis 10 Gramm pro Stunde liegt. Leiden Kerzen durch lange Lagerung ? Nein! Aus welchen Gründen brennen Lichte und Kerzen in Windlichtern manchmal schlecht? Weil die Konstruktion der Windlichte meistens nicht funktionsgerecht ist, sondern nur vom Design bestimmt wurde.    
Aeterna Grablichter Nr. 3, rot, 3-tage Brenndauer (10)
Aeterna
EUR 22,44
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 3 Tagen. Im Freien funktionsgerechte Grablaterne verwenden, im Raum in Standglas stellen.
Memoriam Kompo Öllicht Nr. 33 - rot, weiß oder blau - 3 Tage Brenndauer - 20 Stück (rot)
Memoriam
EUR 29,90
Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, derdeutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort dieFlamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus wärmeresistentem Glas, in die das Öllicht gestellt wird.
Kerzen Junglas Grablichtkerze, Grabkerze, Man vergisst nie den Menschen. - 20x7,5 cm - 3849 - ca. 7 Tage Brenndauer - Trauerkerze mit Motiv, Foto und Spruch.
Kerzen Junglas
EUR 6,50
Durch den Öl-Anteil von 30 % nach RAL, brennt das Licht selbst bei niedrigen Außentemperaturen deutlich besser, als vergleichbare reine Paraffin-Brenner. Brennhinweise: Vor dem Anzünden den Docht aufrichten. Nur einmal anzünden. Brennmasse bitte sauber halten. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 10°C und 25°C. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Nur im Freien verwenden. Immer in aufrechter Position platzieren. Markenqualität aus dem Hause Aeterna.
Kerzen Junglas 3 Grablichter, Grabkerzen, 3er Set- 21x7,5 cm - 3863 - ca. 7 Tage Brenndauer je Grablicht - Trauerkerze mit Motiv und Spruch - Motivkerze - Gedenkkerze
Kerzen Junglas
EUR 18,95
3 Stück Grablichter - Grabkerzen - Motivkerze - Gedenkkerze - 3er Set- ca. 7-Tage Brenndauer je Grablicht Höhe: 21,5 cm Durchmesser: 7,5cm 100 % reines Pflanzenöl für bestes Brennverhalten Brennhinweise: Vor dem Anzünden den Docht aufrichten. Nur einmal anzünden. Brennmasse sauber halten. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 10°C und 25°C. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Nur im Freien verwenden. Immer in aufrechter Position platzieren. Aeterna Qualitäts Grablicht mit Golddeckel als Wetterschutz. Markenqualität aus dem Hause Aeterna - Qualität und Sicherheit durch RAL Gütezeichen
Aeterna: Ewiglicht Ölkerze Nr. 9 / 10 aus 100 % reinem Pflanzenöl (20 Stück) - in rot oder weiß - Grabkerzen mit 9 Tagen Brenndauer! (Weiß)
Aeterna
EUR 84,90
Qualität und Sicherheit durchRAL Gütezeichen Kerzen bestätigt! Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, der deutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort die Flamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus ärmeresistentem Glas, in die das Öllicht gestellt wird. BrennhinweiseVor dem Anzünden Docht aufrichten Nur einmal anzünden Brennmasse bitte sauber halten Brenndauer von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Temperatur, Wind, usw. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 15°C und 25°C Direkt Sonneneinstrahlung vermeiden Nur im Freien verwenden Immer in aufrechter Position platzieren