Kerzen von Aeterna

20er Pack Aeterna Grablichter Nr.8, weiß
Aeterna
EUR 64,11
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 3 Tagen
20er Pack Aeterna Grablichter Nr.7, rot
Aeterna
EUR 39,99
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 3 Tagen
Aeterna Gabkerzen Memoriam mit Deckel und Motiv (Motiv: Engel (20 Stück))
Aeterna
EUR 36,44
Qualität und Sicherheit durchRAL Gütezeichen Kerzen bestätigt!Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten ist:An sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, der deutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort die Flamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern?Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind.Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden.Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls.Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus wärmeresistentem Glas, in die das Öllicht gestellt wird.BrennhinweiseVor dem Anzünden Docht aufrichtenNur einmal anzündenBrennmasse bitte sauber haltenBrenndauer von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Temperatur, Wind, usw.Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 15°C und 25°CDirekt Sonneneinstrahlung vermeidenNur im Freien verwendenImmer in aufrechter Position platzieren
20er Pack Aeterna Grablichter Nr.2, weiß
Aeterna
EUR 35,00
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 3 Tagen
20er Pack Aeterna Grablichter Nr.3, rot
Aeterna
EUR 33,47
Qualitäts Grablichte zur Verwendung für Grablaternen. Diese Kerzen werden aus reinem Pflanzenöl mit umweltfreundlicher kompostierbarer BIOCELLAT- Hülle hergestellt. Garantierte Brenndauer von 3 Tagen
20 x Kompositionsöllicht Nr. 433 Memoriam mit Sturmdeckel - weiß oder rot - Brenndauer 4 Tage (weiß)
Aeterna
EUR 30,65
Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, derdeutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort dieFlamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus wärmeresistentem Glas, in die das Öllichtgestellt wird. BrennhinweiseVor dem Anzünden Docht aufrichten Nur einmal anzünden Brennmasse bitte sauberhalten Brenndauer von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Temperatur, Wind, usw. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 15°C und 25°C Direkt Sonneneinstrahlung vermeiden Nur im Freien verwenden Immer in aufrechter Position platzieren
Memoriam Kompo Öllicht Nr. 733 - weiss - 6 Tage Brenndauer - 20 Stück
Aeterna
EUR 39,90
Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, derdeutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort dieFlamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus wärmeresistentem Glas, in die das Öllicht gestellt wird.
Paul Jansen Grablaterne aus Edelstahlblech matt gebürstet Höhe 23,5 cm, silber
Paul Jansen
EUR 30,95
Bei dieser Laterne handelt es sich um eine Grableuchte aus Edelstahl. Die Glasscheiben sind einzeln austauschbar und können jederzeit nachbestellt werden. HINWEISE FÜR EDELSTAHL -Edelstahl heißt leider nicht rostfrei. Trotz Verwendung hochwertigsten Edelstahl (V4A) führen verschiedene Verbindungen zur Verfärbungen und Flugrost Salze und Kalk aus dem regen und Weihwasser hinterlassen Weißverfärbungen Schwefel, Eisen, Phosphate und deren Verbindungen aus der Umwelt führen zur Flugrostbildung Pflanzenrückstände und Ablagerungen erzeugen rotbraune Verfärbungen Abhilfe bringt das Abreiben mit einem Tuch und anschließendes Einreiben mit einem Edelstahlreiniger. So bildet Edelstahl eine endgültige Schutzschicht. Verfärbungen sind somit kein Reklamationsgrund, sondern mit entsprechender Pflege zu beseitigen.Spezialklarlack geschützt und behalten so viele Jahre ihr neuwertiges Aussehen. Billigkerzen werden aus Rückständen der Petrochemie gefertigt. Beim Abbrennen dieser Kerzen oder Abbrennen ihrer Hüllen werden aggressive Säuren und Gase freigesetzt, welche zu starken Korrosionen und somit zur Verfärbungen der Lampen führen. Wir empfehlen daher Kerzen zu verwenden, die aus reinem Pflanzenöl hergestellt und somit beim Abbrennen zu keinerlei schädlichen Reaktionen kommt. Rückstände phosphathaltiger Düngermittel aus der Friedhofsgießkanne und salzhaltiges Weihwasser führen zur Zerstörung von Aluminiumteilen. Pflege Kohlenwasserstoff- (z.B. Benzin), säure- (z.B. Laternenkerzen), phosphor- (z.B. Düngemittel vom Blumengießen) und schwefelhaltige Putz- oder Pflegemittel führen zu hässlichen Farbumschlägen des Lackes und Metalle und sind unbedingt fernzuhalten. Hinweise An heißen Sommertagen sollte auf das Abbrennen von Kerzen verzichtet werden, da die Hüllen durch extreme Temperatureinwirkung schmelzen und verbrennen können. Dabei wird Salzsäure freigesetzt, welche zur Grünfärbung der Laterne führt.
Kerzen Junglas Grablichtkerze Weihnachtsbaum, Frohe Weihnachten. Brenndauer ca. 7 Tage, 20x7cm - 3879 - Grabkerze, Trauerkerze mit Motiv und Spruch - Qualitäts-Grablicht mit Deckel
Kerzen Junglas
EUR 6,35
Durch den Öl-Anteil von 30 % nach RAL, brennt das Licht selbst bei niedrigen Außentemperaturen deutlich besser, als vergleichbare reine Paraffin-Brenner. Brennhinweise: Vor dem Anzünden den Docht aufrichten. Nur einmal anzünden. Brennmasse bitte sauber halten. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 10°C und 25°C. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Nur im Freien verwenden. Immer in aufrechter Position platzieren. Markenqualität aus dem Hause Aeterna.
Aeterna Gabkerzen Memoriam Nr. 23 mit Sturmdeckel - 2,5 Tage Brenndauer - 20 Stück (Rot)
Aeterna
EUR 26,43
Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, derdeutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort dieFlamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus wärmeresistentem Glas, in die das Öllichtgestellt wird. BrennhinweiseVor dem Anzünden Docht aufrichten Nur einmal anzünden Brennmasse bitte sauber halten Brenndauer von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Temperatur, Wind, usw. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 15°C und 25°C Direkt Sonneneinstrahlung vermeiden Nur im Freien verwenden Immer in aufrechter Position platzieren
Memoriam Kompo Öllicht Nr. 733 - weiss - 6 Tage Brenndauer - 20 Stück
Aeterna
EUR 39,90
Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, derdeutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort dieFlamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus wärmeresistentem Glas, in die das Öllicht gestellt wird.
Kerzen Junglas Grablichtkerze Weihnachtsbaum, Frohe Weihnachten. Brenndauer ca. 7 Tage, 20x7cm - 3879 - Grabkerze, Trauerkerze mit Motiv und Spruch - Qualitäts-Grablicht mit Deckel
Kerzen Junglas
EUR 6,35
Durch den Öl-Anteil von 30 % nach RAL, brennt das Licht selbst bei niedrigen Außentemperaturen deutlich besser, als vergleichbare reine Paraffin-Brenner. Brennhinweise: Vor dem Anzünden den Docht aufrichten. Nur einmal anzünden. Brennmasse bitte sauber halten. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 10°C und 25°C. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Nur im Freien verwenden. Immer in aufrechter Position platzieren. Markenqualität aus dem Hause Aeterna.
20 Stück Grablicht Motiv Herz, 20x7,5cm - Brenndauer ca. 7 Tage - 3810 - Qualitäts-Grablicht von Aeterna mit regenfestem Deckel zum Aufstellen auf das Grab.
Aeterna
EUR 54,98
Qualität und Sicherheit durchRAL Gütezeichen Kerzen bestätigt! Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, der deutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort die Flamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus ärmeresistentem Glas, in die das Öllicht gestellt wird. BrennhinweiseVor dem Anzünden Docht aufrichten Nur einmal anzünden Brennmasse bitte sauber halten Brenndauer von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Temperatur, Wind, usw. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 15°C und 25°C Direkt Sonneneinstrahlung vermeiden Nur im Freien verwenden Immer in aufrechter Position platzieren
Kerzen Junglas - Individuelle Grablichter, Grabkerzen, mit Foto und Spruch, 20 x 7,5 cm - Personalisierte Trauerkerzen zum Aufstellen auf das Grab. (3840) Brenndauer ca. 7 Tage.
Kerzen Junglas
EUR 8,95
Durch den Öl-Anteil von 30 % nach RAL, brennt das Licht selbst bei niedrigen Außentemperaturen deutlich besser, als vergleichbare reine Paraffin-Brenner. Brennhinweise: Vor dem Anzünden den Docht aufrichten. Nur einmal anzünden. Brennmasse bitte sauber halten. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 10°C und 25°C. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Nur im Freien verwenden. Immer in aufrechter Position platzieren. Markenqualität aus dem Hause Aeterna.
Kerzen Junglas Grablichtkerze, Grabkerze, 3er Set- 20x7,5 cm - 3861 - ca. 7 Tage Brenndauer je Grablicht - Grabkerze mit Motiv und Spruch - Trauerkerze mit Foto und Spruch
Kerzen Junglas
EUR 16,50
Durch den Öl-Anteil von 30 % nach RAL, brennt das Licht selbst bei niedrigen Außentemperaturen deutlich besser, als vergleichbare reine Paraffin-Brenner. Brennhinweise: Vor dem Anzünden den Docht aufrichten. Nur einmal anzünden. Brennmasse bitte sauber halten. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 10°C und 25°C. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Nur im Freien verwenden. Immer in aufrechter Position platzieren. Markenqualität aus dem Hause Aeterna.
Grablicht-Kerze Rot 20/7 cm - 2 Stück - 3797 - 7 Tage Brenndauer - Ewiglicht - (Kompositions-Öllichte) - Grabkerze - Aeterna
Kerzen Junglas
EUR 9,69
Das Grablicht leuchtet in schlichter Eleganz. Durch den Deckel ist das Licht vor Wind und Regen geschützt und eignet sich daher auch direkt zum Aufstellen auf das Grab./ Durch den Öl-Anteil von 30 % nach RAL, brennt das Licht selbst bei niedrigen Außentemperaturen deutlich besser, als vergleichbare reine Paraffin-Brenner.
Kompositionsöllicht Memoriam Nr. 633 mit Deckel (20 Stück) - weiß oder rot - Grabkerzen, Grablichte, groß ... (rot)
Aeterna Lichte GmbH & Co.KG
EUR 54,85
Maße: ca.7,5 x 21,0 x 7,5cm (Breite x Höhe x Tiefe) Gewicht: ca. 650g Farbe: rot Inhalt (VE): 20 Stk. Memoriam 7 Tage Grabkerzen mit Regen- und Windschutzdeckel - Brenndauer: bis 7 Tage - Kerze mit 30% Ölgehalt - mit Wind- und Regenschutz - in nicht kompostierbarer PP-Hülle - Hülle ist PVC-frei - zur Anwendung im Außenbereich - Aufkleber leicht entfernbar Memoriam ist ein Produkt von Aeterna Lichte
DecoLite: 12 Grabkerzen Memoriam Nr. 6 mit Deckel von Aeterna mit ca. 7 Tagen Brenndauer & Kerzenprofi Stabfeuerzeug - Weiß
DecoLite
EUR 39,90
DecoLite Bundle: 12 Grabkerzen Memoriam Nr. 6 mit Deckel (von Aeterna) - Farbe: weiß & Kerzenprofi Stabfeuerzeug Die Memoriam Grablichter mit Deckel haben eine lange Brenndauer von ca. 7 Tagen und eignen sich zum direkten Aufstellen auf das Grab. Durch den regenfesten Deckel und Ablaufrinnen istz das Grablicht regenfest, so dass keine zusätzliche Grablaterne benötigt wird. Die Wachsmasse des Kompositions-Öllichtes hat einen Ölgehalt von 30 % - was das Brennverhalten im Vergleich zu Dauerbrennern aus 100 % Paraffin verbessert. Die großen Grabkerzen / Friedhofskerzen haben eine Abmessung (H/Ø) von 21,0 / 7,5 cm und werden entweder im roten oder weißen Becher geliefert. Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten ist An sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, der deutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort dieFlamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden.
Kompositionsöllicht Memoriam Nr. 633 mit Deckel (20 Stück) - weiß oder rot - Grabkerzen, Grablichte, groß ... (weiß)
Aeterna
EUR 54,49
Qualität und Sicherheit durchRAL Gütezeichen Kerzen bestätigt! Öllichte in der warmen Jahreszeit - was zu beachten istAn sehr heißen Tagen können in der Grablaterne durch direkte Sonneneinstrahlung sehr schnell Temperaturen von 60 bis 70 Grad Celsius entstehen (Brennglaseffekt). Bei diesem Zustand, derdeutlich über dem Schmelzpunkt des Öles liegt, wird die Brennmasse flüssig. So kann es passieren, dass der im flüssigen Öl stehende Docht sich zur Seite neigt. Im ungünstigsten Fall schmort dieFlamme den Hüllenrand an und flüssiges Öl läuft aus. Wie lässt sich so etwas verhindern? Schützen Sie die Grablaterne vor direkter Sonneneinstrahlung, beispielsweise durch die Grabbepflanzung. Überprüfen Sie, ob die Belüftungsöffnungen der Laterne nicht durch Erde, Laub oder Blattwerk verstopft sind. Lassen Sie die Tür der Laterne einen Spalt offen stehen, um einen Wärmestau zu vermeiden. Verwenden Sie in der heißen Jahreszeit bevorzugt kleine AETERNA Öllichte, mit einer Brenndauer von 3 Tagen. Diese haben einen deutlich kürzeren Docht. Das mindert die Gefahr des Umkippens des durch Wärmeeinstrahlung flüssig gewordenen Öls. Achten Sie besonders darauf, dass eventuell auslaufendes Öl die Laterne oder den Stein nicht verunreinigt. Verwenden Sie Schutzbecher aus wärmeresistentem Glas, in die das Öllichtgestellt wird. BrennhinweiseVor dem Anzünden Docht aufrichten Nur einmal anzünden Brennmasse bitte sauber halten Brenndauer von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. Temperatur, Wind, usw. Bestes Brennverhalten bei Temperaturen zwischen 15°C und 25°C Direkt Sonneneinstrahlung vermeiden Nur im Freien verwenden Immer in aufrechter Position platzieren