Aqmos

Aqmos R2D2-32 Wasserenthärtungsanlage mit Anschlussset 1
Aqmos
EUR 379,00
Die Aqmos BM-R2D2-32 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 25kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes BNT 1650 Ventil, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Die Anlage produziert nach ihrer Inbetriebnahme sofort Wasser in der Kaltwasserleitung mit 0°dH. Mit dem eingebauten Mischventil (Einstellschraube) lässt sich die gewünschte Wasserhärte einstellen. Die richtige Einstellung zum Leitungsschutz liegt bei 6°dH, für die Kaffeezubereitung bei 5°-7°dH. Die Aqmos BM-R2D2-32 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 2-3 Monate ( Faustformel 1KG/ pro 1m³ weichem Wasser ), danach muss neues Salz nachgefüllt werden. Ein integriertes Sicherheitsschwimmerventil mit Boje schützt das Kabinettgehäuse, damit dieses nicht überlaufen kann. Die Abmessungen der Anlage betragen B: 220 mm X T: 460 mm X H: 650 mm Zusätzlich sollten ca. 150 mm Platz an der Rückseite für Verbindungsschläuche eingeplant werden. Wenn möglich sollte auch nach oben hin Platz gelassen werden, um den Deckel abzunehmen.
Wasserenthärter Angebot des Monats CM-60 Entkalkungsanlage Entkalker Wasserenthärtungsanlage Wasserentkalkungsanlage Weichwasseranlage Antikalkanlage
Aqmos
EUR 809,10
Die Einzelenthärtungsanlage CM-60 ist für Haushalte bis zu 6 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 8.000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die CM-60 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die CM-60 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Das Steuerventil Clack WS 1 Cibesitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil Clack WS 1 CI misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030
Wasserenthärthärtungsanlage R2D2-72 mit Zubehör Wasserenthärter Enkalkungsanlage von Aqmos Entkalkungsanlage Entkalker Wasserenthärtungsanlage Wasserentkalkungsanlage Weichwasseranlage Antikalkanlage
Aqmos
EUR 599,00
Die Aqmos BM-R2D2-72 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 50kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes BNT 1650 Ventil, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Die Anlage produziert nach ihrer Inbetriebnahme sofort Wasser in der Kaltwasserleitung mit 0°dH. Mit dem eingebauten Mischventil (Einstellschraube) lässt sich die gewünschte Wasserhärte einstellen. Die richtige Einstellung zum Leitungsschutz liegt bei 6°dH, für die Kaffeezubereitung bei 5°-7°dH. Die Aqmos BM-R2D2-72 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 2-3 Monate ( Faustformel 1KG/ pro 1m³ weichem Wasser ), danach muss neues Salz nachgefüllt werden. Ein integriertes Sicherheitsschwimmerventil mit Boje schützt das Kabinettgehäuse, damit dieses nicht überlaufen kann. Die Abmessungen der Anlage betragen B: 230 mm X T: 460 mm X H: 1100 mm Zusätzlich sollten ca. 150 mm Platz an der Rückseite für Verbindungsschläuche eingeplant werden. Wenn möglich sollte auch nach oben hin Platz gelassen werden, um den Deckel abzunehmen.
Angebot des Monats Wasserenthärter CM-32
Aqmos
EUR 719,00
Die Einzelenthärtungsanlage CM-32 ist für Haushalte bis zu 3 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 3.200 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die CM-32 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die CM-32 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 40kg aufnehmen. Das Steuerventil Clack WS 1 Cibesitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil Clack WS 1 CI misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030
Wasserenthärter Angebot des Monats BM-60 Entkalkungsanlage Entkalker Wasserenthärtungsanlage Wasserentkalkungsanlage Weichwasseranlage Antikalkanlage
Aqmos
EUR 519,00
Die Einzelenthärtungsanlage BM-60 ist für Haushalte bis zu 6 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6.000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die BM-60 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die BM-60 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Das Steuerventil BNT 1650M besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil BNT 1650M misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030
Filtergranulat Nachfüllgranulat 1Liter Enthärterharz für Jura, Saeco, AEG
Aqmos
EUR 12,90
1x1 Liter Nachfüllgranulat Aqmos Clean Enthärterharz/Aktivkohle Aqmos Clean Filtergranulat WE besteht aus einem Mix verschiedener Komponenten; Hochwertigem Ionenaustauscher-Harz zur Wasserenthärtung (Pure Resin PC 003) sowie gesilberter Aktivkohle. Es wird generell für offene Tanks und Krugfilter (z.B. Kaffeemaschinen, Tischwasserfilter etc.) verwendet. Dem Wasser wird durch das Filtergranulat der für Maschinen schädliche Kalk entnommen. Das Ergebnis ist ideales Wasser zur Zubereitung von Kaffee und Tee. Zudem filtert das Granulat unerwünschte Geruchs- und Geschmacksstoffe sowie Schmutzpartikel aus dem Wasser. Höchste Wasserqualität und einwandfreie Gerätefunktion bleiben bei einem rechtzeitigen Granulatwechsel erhalten. Das Filtergranulat sollte spätestens alle 4 Wochen gewechselt werden. Funktionsweise Das Ionenaustauscher-Harz ist mit Natrium-Ionen (Na+) besetzt. Wird hartes/kalkhaltiges Wasser über das Harz geleitet, werden die im Wasser vorhandenen "Härtemineralien" Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) gegen die am Harz befindlichen Natrium-Ionen (Na+) ausgetauscht. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Technische Daten Aqmos Clean Filtergranulat besteht aus Pure Resin PC 003 sowie gesilberter Aktivkohle. Grundpreis pro Liter = 12,90€ Lieferumfang Inhalt: 1 Liter
Wasserenthärtungsanlage Entkalkungsanlage Aqmos FM-100 Enthärter Wasserenthärter
Aqmos
EUR 339,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-100 im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-100 ist für Haushalte bis zu 7 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 10.000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos FM-100 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos FM-100 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff (Noryl) gefertigt und verfügt somit über ein korrosionsbeständiges Material. Das Multifunktions-Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über drei Tasten. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeit an. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert. Lieferumfang 1x Aqmos FM-100 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung
Wasserhärte Messung °dH Doppellpackung Härtemessbesteck
Aqmos
EUR 12,85
Das Messen der Wasserhärte erfolgt durch das zutropfen einer grün gefärbten Lösung zur 5ml Wasserprobe. Die Anzahl der Tropfen bis sich die Farbe des Wassers von Rot nach Grün ändert ergibt den Grad deutscher Härte. Die Genauigkeit der Wasserhärte Messung liegt bei 1° dH deutscher Härte.
Wasserenthärter Top-Line MKC 32 Wasserenthärtungsanlage-Enthärtungsanlage-Entkalkungsanlage-Weichwasseranlage
Aquintos Wasseraufbereitung
EUR 739,90
Enthärtungsanlage für weiches Wasser / TOP-Line MKC 32 Kapazität: 3200L bei 10°dH / 2400L bei 15°dH / 1600L bei 20°dH Unsere Entkalkungsanlage MKC32 wurde in sehr kompakter Bauweise für Privathaushalte, Einfamilienhäuser und die Gastronomie entwickelt. Aufgrund des sehenswerten Kabinett Design und der Geräusch minderer. Kann der Kabinettenthärter auch im Verkaufsraum, oder anderen Aufstellungsorten montiert werden ohne das er wirklich auffällt. Über das LED Display des Zentralsteuerventil Clack WS1CI der Wasserenthärtung kann der momentane Arbeitsschritt abgelesen werden. Das Auffüllen von Salz wird durch einen Zusatzdeckel erleichtert. Durch das lernfähige Zentralsteuerventil der Enthärtungsanlage wird Ihr Wasserverbrauch der letzten 61 Tage ermittelt. Diesen Wert benötigt das Zentralsteuerventil der Wasserenthärtungsanlage einmal 2 Uhr Nachts um die Rest Kapazität zur nächsten Regeneration zu errechnen. Beispiel Sie verbrauchen am Tag 500 Liter. Das Zentralsteuerventil der Enthärtungsanlage WS1CI ermittelt das Restvolumen, stellt fest zur nächsten Regeneration verbleiben 350 Liter. Die Regeneration findet noch in dieser Nacht statt, damit Ihnen im täglichen Ablauf jederzeit weiches weniger Kalkhaltiges Wasser zur Verfügung steht. Lieferung erfolgt ohne Zubehör
Entkalkungsanlage Wasserenthärtungsanlage Aqmos FM-32 Wasserenthärter Enthärter
Aqmos
EUR 699,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-32 im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Artikelbeschreibung Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-32 ist für Haushalte bis zu 3 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 3200 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos FM-32 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos FM-32 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 40kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff (Noryl®) gefertigt und verfügt somit über ein korrosionsbeständiges Material. Das Multifunktions-Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über drei Tasten. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeit an. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert. Lieferumfang 1x Aqmos FM-32 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung 1x Einbauanleitung
BM Mini Handrad Hochwertige Wasserenthärtungsanlage/Wasserenthärter / Enkalkungsanlage Aqmos | Kein Kalk im Wasser mehr |
Aqmos
EUR 359,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos BM-MINI im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Weiches Wasser auch für eine kleine oder große Mietwohnung? Für eine Autowäsche ohne Kalkflecken? Für die Befüllung von Aquarien? Kein Problem! Die Aqmos BM-MINI ist der kleinste und kompakteste Wasserenthärter in unserem Sortiment. Er enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 1.600 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos BM-MINI funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos BM-MINI besteht aus einem kleinen kompakten Kabinettgehäuse mit aufschiebbarem Deckel zur Salzeinfüllung. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 10 kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein manuell zu bedienendes Ventil "BNT BYPASS MANUEL", welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Hier nimmt Man(n) oder Frau die Regeneration noch selbst in die Hand. Durch die einfache manuelle Steuerung wird dementsprechend vollkommen auf Elektronik verzichtet. Die Aqmos BM-MINI besticht durch Ihren überaus platzsparenden Aufbau sowie ihrer flexiblen Einsetzbarkeit.
Entkalkungsanlage Wasserenthärter Aqmos FM-24 Enthärter Wasserenthärtungsanlage
Aqmos
EUR 689,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-24 im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-24 ist für Haushalte bis zu 2 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 2400 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos FM-24 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos FM-24 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 40kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff (Noryl) gefertigt und verfügt somit über ein korrosionsbeständiges Material. Das Multifunktions-Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über drei Tasten. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeit an. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert. Lieferumfang: 1x Aqmos FM-24 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung 1x Einbauanleitung
Duschfilter Schutz vor Kalk Aqmos Showerfilter Hautpflege Allergiker Haarpflege
Aqmos Wasseraufbereitung
EUR 15,90
Aqmos Showerfilter White ½ Zoll Dieser Duschwasserfilter wird Sie begeistern, denn er sorgt für ein gesundes und schadstoffarmes Dusch- bzw. Badeerlebnis und reduziert gleichzeitig lästige Kalkablagerungen. Was viele nicht wissen ist, dass wir durch hohe Wassertemperaturen (Baden/Duschen) schädliche Komponenten, wie z.B. Chlor, über unsere Poren aufnehmen und dies zu trockener und juckender Haut führt. Vor allem Allergiker und Personen mit empfindlicher Haut spüren diese Schadstoffe und Unreinheiten nach einer "normalen" Dusche deutlich. Unsere Filterkartusche wurde speziell zum Wohle der Haut entwickelt undenthält eine Mischung aus hochwertigem KDF-Filtermaterial und Aktivkohle. Diese qualitativ hochwertige Mischung entfernt Chlor, schlechte Gerüche, Partikel bis zu 15 µm, Schwermetalleund bewirkt somit ein geschmeidiges Hautgefühl und weiches Haar nach dem Duschen. 4-Stufen-Filtration Stufe 1: Sedimentfilter Eingang - entfernt Schwebepartikel wie Sand, Schmutz, Rost und Kalkflocken aus dem Wasser. Stufe 2: Aktivkohlefilter - entfernt Chlorteilchen, Geruchs- und Geschmacksstoffe, organische Verunreinigungen, kleinere Partikel und Schwebstoffe. Stufe 3: KDF (Kinetic Degradation Fluxion) - besteht aus hochaufgereinigten, granulierten Kupfer- und Zink-Legierungen. Das Wasser unterläuft hierbei einer elektrochemischen Reaktion (basierend auf dem Prinzip der "Redox-Reaktion"). Durch diese Reaktion wird das Wasser aufbereitet und gereinigt, da für den Menschen schädliche Substanzen und Verunreinigungen in harmlose Substanzen umgewandelt werden. KDF beseitigt zum Beispiel Chlor (mindestens 90%), Bakterien, Pilze, Schwermetalle, Radon, Eisen und weitere Schadstoffe. Stufe 4: Sedimentfilter Ausgang- entfernt alle kohlenbasierten Stoffe und sorgt für reines und klares Wasser.
Hochwertige Aqmos FMX-60 Wasserenthärtungsanlage für Haushalte bis zu 5 Personen | Entkalkungsanlage | Antikalkanlage | Entkalker
Aqmos
EUR 739,00
Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos FMX-60 ist für Haushalte bis zu 5 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Sie funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die Aqmos FMX-60 besteht aus zwei getrennt stehenden Komponenten, der GFK-Druckflasche sowie einem PE-Solebehälter. Der aus Glasfaser verstärktem Kunststoff gefertigte Drucktank ist mit einem hochwertigen Ionenaustauscher-Harz gefüllt. Der separat stehende PE-Solebehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) kann ein Salzvorrat von max. 75kg aufnehmen. Er besitzt ein Fassungsvermögen von 100 Litern und integriert ein Siebboden, Solerohr mit Deckel, Sicherheits-Schwimmerventil, Überlaufwinkel und Soleansaugschlauch. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff (Noryl) gefertigt und verfügt somit über ein korrosionsbeständiges Material. Das Multifunktions-Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über drei Tasten. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeit an. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert.
Wasserenthärtungsanlage CMX-60 Aqmos Entkalkungsanlage Wasserenthärter
Aqmos
EUR 729,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos CMX-60 mit separaten Solebehälter (mengengesteuert) Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos CMX-60 ist für Haushalte bis zu 5 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Sie funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos CMX-60 besteht aus zwei getrennt stehenden Komponenten, der GFK-Druckflasche sowie einem PE-Solebehälter. Der aus Glasfaser verstärktem Kunststoff gefertigte Drucktank ist mit einem hochwertigen Ionenaustauscher-Harz gefüllt. Der separat stehende PE-Solebehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) kann ein Salzvorrat von max. 75kg aufnehmen. Er besitzt ein Fassungsvermögen von 100 Litern und integriert ein Siebboden, Solerohr mit Deckel, Sicherheits-Schwimmerventil, Überlaufwinkel und Soleansaugschlauch. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil CLACK WS 1 CI, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Salzfüllung Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden. Ein integriertes Sicherheitsschwimmerventil mit Boje schützt den Solebehälter vor überlaufendem Wasser. Lieferumfang 1x Aqmos CMX-60 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung
Hochwertige Wasserenthärtungsanlage/Wasserenthärter / Enkalkungsanlage CM-32 von Aqmos | Kein Kalk mehr im Wasser
Aqmos
EUR 699,00
WASSERENTHÄRTER CM-32 Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos CM-32 ist für Haushalte 1 - 5 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 3200 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos CM-32 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau der Einzelenthärtungsanlage Aqmos CM-32 Die Aqmos CM-32 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 40kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil Clack WS 1 CI, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über fünf Tasten. Das Multi-Funktions-Display mit Statusanzeige unterstützt metrische und amerikanische Einheiten. CLACK WS 1 CI ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff gefertigt und weist ein modulares robustes Material ohne Schrauben auf. Die Front ist aufgrund eines Clicksystems leicht abnehmbar und eine einfache Wartung ist somit gegeben.
Wasserenthärter CM-60
Aqmos
EUR 779,00
Wasserenthärter Angebot des Monats FM-60 Entkalkungsanlage Entkalker Wasserenthärtungsanlage Wasserentkalkungsanlage Weichwasseranlage Antikalkanlage
Aqmos
EUR 809,10
Die Einzelenthärtungsanlage FM-60 ist für Haushalte bis zu 6 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6.000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die FM-60 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die FM-60 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil Fleck 5600 SXT misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030
Hochwertige Aqmos CM-60 Wasserenthärtungsanlage für Haushalte bis zu 5 Personen | Entkalkungsanlage | Antikalkanlage | Entkalker
Aqmos
EUR 927,01
Die Einzelenthärtungsanlage CM-60 ist für Haushalte bis zu 3-5 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die CM-60 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die CM-60 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Das Steuerventil Clack WS 1 CI besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil Clack WS 1 CI misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030