Aqmos Wasseraufbereitung

Wasserenthärter Angebot des Monats BM-60 Entkalkungsanlage Entkalker Wasserenthärtungsanlage Wasserentkalkungsanlage Weichwasseranlage Antikalkanlage
Aqmos
EUR 649,00
Die Einzelenthärtungsanlage BM-60 ist für Haushalte bis zu 6 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6.000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die BM-60 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die BM-60 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Das Steuerventil BNT 1650M besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil BNT 1650M misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030
Wasserenthärter Angebot des Monats CM-60 Entkalkungsanlage Entkalker Wasserenthärtungsanlage Wasserentkalkungsanlage Weichwasseranlage Antikalkanlage
Aqmos
EUR 899,00
Die Einzelenthärtungsanlage CM-60 ist für Haushalte bis zu 6 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 8.000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die CM-60 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die CM-60 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Das Steuerventil Clack WS 1 Cibesitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil Clack WS 1 CI misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030
Entkalkungsanlage Wasserenthärtungsanlage Aqmos FM-32 Wasserenthärter Enthärter
Aqmos
EUR 699,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-32 im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Artikelbeschreibung Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-32 ist für Haushalte bis zu 3 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 3200 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos FM-32 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos FM-32 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 40kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff (Noryl®) gefertigt und verfügt somit über ein korrosionsbeständiges Material. Das Multifunktions-Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über drei Tasten. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeit an. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert. Lieferumfang 1x Aqmos FM-32 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung 1x Einbauanleitung
1Liter Filtergranulat Re-Fill-Set inkl. Filterpatrone „Jura Claris Blue“ Wasserfilter für Kaffeemaschine Art. 67007
Aqmos Wasseraufbereitung
EUR 32,31
Nachfüllset: 1 Liter Filtergranulat Re-Fill-Set inkl. Filterpatrone identisch mit "Jura Claris Blue" (passend für Jura Impressa und Jura ENA) Das Interesse an einem aromatisch samtigen Kaffeegeschmack mit einer goldbraunen Crema ist groß. Daher sollte das verwendete Wasserfrisch und sauerstoffreich sein, und keineswegs hart bzw. kalkhaltig. Kalk bindet nämlich zu viele Aromen und haftet somit dem Kaffee einen bitteren Beigeschmack an. Aus diesem Grund besitzen Kaffee- und Espressovollautomaten Wasserfilterpatronen, die qualitativ hochwertiges, weiches Wasser für einen perfekten Kaffeegenuss garantieren. Angeboten wird eine nachfüllbare, bereits befüllte Wasserfilterkartusche, welche identisch ist mit der Filterpatrone von Jura Claris Blue. Sie passt in alle unten aufgeführten Jura Modelle. Die Patrone besitzt einen einfach zu handhabenden runden Steckanschluss ohne Gewinde. Neben der Kartusche beinhaltet das Nachfüllset einen Eimer Aqmos Clean Nachfüllgranulat (1 Liter) sowie einen Trichter zur kinderleichten Wiederbefüllung der Kartusche. Das Nachfüllgranulat setzt sich aus einem organischen Ionenaustauscher-Harz (Pure Resin 200 FDH) als auch gesilberter Aktivkohle zusammen. Die gesilberte Aktivkohle entzieht dem Wasser geruchs- und geschmackstörende Stoffe (wie z.B. Chlor oder Schwermetalle); dagegen sorgt das Ionenaustauscher-Harz für kalkfreies Wasser. Anwendungsbereich: - Jura Impressa J7 (Pianoblack/Metallic) - Jura Impressa J9 One Touch Cappuccino - Jura Impressa Z7 (Chrom/Alu) - Jura Impressa F50² / Art. 13494 - Jura Impressa C5² / Art. 13564 & Art. 13528 - Jura Impressa C9 One Touch Platin² / Art. 13555 - Jura Impressa C5² / Art. 13564 & Art. 13528 - Jura ENA (alle Modelle, d.h. ENA3, ENA5, ENA7 und ENA9 One Touch)
Angebot des Monats Wasserenthärter CM-32
Aqmos
EUR 799,00
Die Einzelenthärtungsanlage CM-32 ist für Haushalte bis zu 3 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 3.200 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die CM-32 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die CM-32 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 40kg aufnehmen. Das Steuerventil Clack WS 1 Cibesitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil Clack WS 1 CI misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030
Wasserenthärtungsanlage Entkalkungsanlage Aqmos FM-100 Enthärter Wasserenthärter
Aqmos
EUR 829,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-100 im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-100 ist für Haushalte bis zu 7 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 10.000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos FM-100 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos FM-100 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff (Noryl) gefertigt und verfügt somit über ein korrosionsbeständiges Material. Das Multifunktions-Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über drei Tasten. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeit an. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert. Lieferumfang 1x Aqmos FM-100 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung
Wasserenthärter Top-Line MKC 32 Wasserenthärtungsanlage-Enthärtungsanlage-Entkalkungsanlage-Weichwasseranlage
Aquintos Wasseraufbereitung
EUR 739,90
Enthärtungsanlage für weiches Wasser / TOP-Line MKC 32 Kapazität: 3200L bei 10°dH / 2400L bei 15°dH / 1600L bei 20°dH Unsere Entkalkungsanlage MKC32 wurde in sehr kompakter Bauweise für Privathaushalte, Einfamilienhäuser und die Gastronomie entwickelt. Aufgrund des sehenswerten Kabinett Design und der Geräusch minderer. Kann der Kabinettenthärter auch im Verkaufsraum, oder anderen Aufstellungsorten montiert werden ohne das er wirklich auffällt. Über das LED Display des Zentralsteuerventil Clack WS1CI der Wasserenthärtung kann der momentane Arbeitsschritt abgelesen werden. Das Auffüllen von Salz wird durch einen Zusatzdeckel erleichtert. Durch das lernfähige Zentralsteuerventil der Enthärtungsanlage wird Ihr Wasserverbrauch der letzten 61 Tage ermittelt. Diesen Wert benötigt das Zentralsteuerventil der Wasserenthärtungsanlage einmal 2 Uhr Nachts um die Rest Kapazität zur nächsten Regeneration zu errechnen. Beispiel Sie verbrauchen am Tag 500 Liter. Das Zentralsteuerventil der Enthärtungsanlage WS1CI ermittelt das Restvolumen, stellt fest zur nächsten Regeneration verbleiben 350 Liter. Die Regeneration findet noch in dieser Nacht statt, damit Ihnen im täglichen Ablauf jederzeit weiches weniger Kalkhaltiges Wasser zur Verfügung steht. Lieferung erfolgt ohne Zubehör
Wasserenthärter Montageblock 1
Aqmos
EUR 73,00
Montageblock 1" IG x 1" AG mit Verschneidung und Probeentnahmehahn Produktbeschreibung /Funktionsweise Montageblock mit Bypassfunktion sowieVerschneideeinrichtung und Probeentnahmehahn für Enthärtungsanlagen. Der Montageblock wird als kombinierte Anschlussarmatur für Enthärtungsanlagen eingesetzt. Der Montageblock besitzt drei Stellventile. Mit den äußeren zwei kann der Zu- und Abfluss des Enthärters abgesperrt werden, sollte der Enthärter zu Servicezwecken o.ä. entfernt werden. Das mittlere Ventil dient als Bypass, auf dessen Unterseite eine druckunabhängige Verschneidung zur Feinjustierung der gewünschten Resthärte eingebaut ist. Damit Proben für die Wasserhärtebestimmung entnommen werden können, ist die Bypass-Strecke mit einem Entnahmeventil versehen. Technische Daten Anschlüsse Montageblock - Eingang mit Innengewinde 1", Ausgang mit Innengewinde 1" Anschlüsse Enthärtungsanlage - Eingang mit Innengewinde 1", Ausgang mit Innengewinde 1" Abstand Anschlüsse Enthärtungsanlage - 86 mm Länge - 166 mm Höhe max. - 176 mm Höhe H1 - 136 mm Feinregulierungsventil - Ja Prüfventil - ja Betriebsdruck max. - 10 bar Betriebstemperatur - 90°C Material Gehäuse - Messing gemäß Trinkwasserverordnung in Anlehnung an DIN 50930, Teil 6 Material Blauer Handgriff - Glasfaserverstärkter Kunststoff Material Dichtung - EPDM-Dichtung nach Anforderung des DVGW Arbeitsblattes W270 Lieferumfang Motageblock mit drei Stellventilen, Verschneideeinrichtung und Probeentnahmehahn
Entkalkungsanlage Wasserenthärter Aqmos FM-24 Enthärter Wasserenthärtungsanlage
Aqmos
EUR 689,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-24 im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-24 ist für Haushalte bis zu 2 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 2400 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos FM-24 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos FM-24 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 40kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff (Noryl®) gefertigt und verfügt somit über ein korrosionsbeständiges Material. Das Multifunktions-Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über drei Tasten. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeit an. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert. Lieferumfang: 1x Aqmos FM-24 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung 1x Einbauanleitung
Wasserenthärthärtungsanlage R2D2-72 mit Zubehör Wasserenthärter Enkalkungsanlage von Aqmos Entkalkungsanlage Entkalker Wasserenthärtungsanlage Wasserentkalkungsanlage Weichwasseranlage Antikalkanlage
Aqmos
EUR 599,00
Die Aqmos BM-R2D2-72 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 50kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes BNT 1650 Ventil, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Die Anlage produziert nach ihrer Inbetriebnahme sofort Wasser in der Kaltwasserleitung mit 0°dH. Mit dem eingebauten Mischventil (Einstellschraube) lässt sich die gewünschte Wasserhärte einstellen. Die richtige Einstellung zum Leitungsschutz liegt bei 6°dH, für die Kaffeezubereitung bei 5°-7°dH. Die Aqmos BM-R2D2-72 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 2-3 Monate ( Faustformel 1KG/ pro 1m³ weichem Wasser ), danach muss neues Salz nachgefüllt werden. Ein integriertes Sicherheitsschwimmerventil mit Boje schützt das Kabinettgehäuse, damit dieses nicht überlaufen kann. Die Abmessungen der Anlage betragen B: 230 mm X T: 460 mm X H: 1100 mm Zusätzlich sollten ca. 150 mm Platz an der Rückseite für Verbindungsschläuche eingeplant werden. Wenn möglich sollte auch nach oben hin Platz gelassen werden, um den Deckel abzunehmen.
2,5 Liter Filtergranulat Re-Fill-Set inkl. Filterpatrone „Jura Claris Blue“ Art. 67007
Aqmos Wasseraufbereitung
EUR 41,31
Nachfüllset: 2,5 Liter Filtergranulat Re-Fill-Set inkl. Filterpatrone identisch mit "Jura Claris Blue" (passend für Jura Impressa und Jura ENA) Das Interesse an einem aromatisch samtigen Kaffeegeschmack mit einer goldbraunen Crema ist groß. Daher sollte das verwendete Wasserfrisch und sauerstoffreich sein, und keineswegs hart bzw. kalkhaltig. Kalk bindet nämlich zu viele Aromen und haftet somit dem Kaffee einen bitteren Beigeschmack an. Aus diesem Grund besitzen Kaffee- und Espressovollautomaten Wasserfilterpatronen, die qualitativ hochwertiges, weiches Wasser für einen perfekten Kaffeegenuss garantieren. Angeboten wird eine nachfüllbare, bereits befüllte Wasserfilterkartusche, welche identisch ist mit der Filterpatrone von Jura Claris Blue. Sie passt in alle unten aufgeführten Jura Modelle. Die Patrone besitzt einen einfach zu handhabenden runden Steckanschluss ohne Gewinde. Neben der Kartusche beinhaltet das Nachfüllset einen Eimer Aqmos Clean Nachfüllgranulat (2,5 Liter) sowie einen Trichter zur kinderleichten Wiederbefüllung der Kartusche. Das Nachfüllgranulat setzt sich aus einem organischen Ionenaustauscher-Harz (Pure Resin 200 FDH) als auch gesilberter Aktivkohle zusammen. Die gesilberte Aktivkohle entzieht dem Wasser geruchs- und geschmackstörende Stoffe (wie z.B. Chlor oder Schwermetalle); dagegen sorgt das Ionenaustauscher-Harz für kalkfreies Wasser. Anwendungsbereich: - Jura Impressa J7 (Pianoblack/Metallic) - Jura Impressa J9 One Touch Cappuccino - Jura Impressa Z7 (Chrom/Alu) - Jura Impressa F50² / Art. 1349 - Jura Impressa C5² / Art. 13564 & Art. 13528 - Jura Impressa C9 One Touch Platin² / Art. 13555 - Jura Impressa C5² / Art. 13564 & Art. 13528 - Jura ENA (alle Modelle, d.h. ENA3, ENA5, ENA7 und ENA9 One Touch)
Entkalkungsanlage Wasserenthärter Aqmos FM-60 Enthärter Wasserenthärtungsanlage
Aqmos
EUR 799,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-60 im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-60 ist für Haushalte bis zu 5 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos FM-60 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos FM-60 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff (Noryl®) gefertigt und verfügt somit über ein korrosionsbeständiges Material. Das Multifunktions-Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über drei Tasten. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeit an. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert. Lieferumfang 1x Aqmos FM-60 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung 1x Einbauanleitung
BM Mini Handrad Hochwertige Wasserenthärtungsanlage/Wasserenthärter / Enkalkungsanlage Aqmos | Kein Kalk im Wasser mehr |
Aqmos
EUR 359,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos BM-MINI im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Weiches Wasser auch für eine kleine oder große Mietwohnung? Für eine Autowäsche ohne Kalkflecken? Für die Befüllung von Aquarien? Kein Problem! Die Aqmos BM-MINI ist der kleinste und kompakteste Wasserenthärter in unserem Sortiment. Er enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 1.600 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos BM-MINI funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos BM-MINI besteht aus einem kleinen kompakten Kabinettgehäuse mit aufschiebbarem Deckel zur Salzeinfüllung. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 10 kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein manuell zu bedienendes Ventil "BNT BYPASS MANUEL", welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Hier nimmt Man(n) oder Frau die Regeneration noch selbst in die Hand. Durch die einfache manuelle Steuerung wird dementsprechend vollkommen auf Elektronik verzichtet. Die Aqmos BM-MINI besticht durch Ihren überaus platzsparenden Aufbau sowie ihrer flexiblen Einsetzbarkeit.
Hochwertige Aqmos CM-60 Wasserenthärtungsanlage für Haushalte bis zu 5 Personen | Entkalkungsanlage | Antikalkanlage | Entkalker
Aqmos
EUR 927,01
Die Einzelenthärtungsanlage CM-60 ist für Haushalte bis zu 3-5 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die CM-60 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die CM-60 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Das Steuerventil Clack WS 1 CI besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil Clack WS 1 CI misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030
Wasserenthärter Angebot des Monats FM-60 Entkalkungsanlage Entkalker Wasserenthärtungsanlage Wasserentkalkungsanlage Weichwasseranlage Antikalkanlage
Aqmos
EUR 899,00
Die Einzelenthärtungsanlage FM-60 ist für Haushalte bis zu 6 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6.000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die FM-60 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die ?Härtemineralien? Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.Die FM-60 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 70kg aufnehmen. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung.Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil Fleck 5600 SXT misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, ,regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit.Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden.Aqmos Wasseraufbereitung. Borsigstrasse 49 D-63110 Rodgau Tel.: 06106-7701030
Wasserenthärtungsanlage Entkalkungsanlage Aqmos FM-16 Enthärter Wasserenthärter
Aqmos Wasseraufbereitung
EUR 589,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-16 im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos FM-16 ist für Wasserverbraucher in der Gastronomie ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 1600 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Wasserverbraucher in der Gastronomie sind beispielsweise Kombidämpfer oder Spül- und Kaffeemaschinen, welche enthärtetes bzw. demineralisiertes Wasser benötigen, um erstklassige Produktqualität und damit einhergehend Kundenzufriedenheit zu erreichen. Die Aqmos FM-16 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos FM-16 besteht aus einem Kabinettgehäuse. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 20kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeit an. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert. Lieferumfang: 1x Aqmos FM-16 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 3/4"ÜM x 3/4"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung
Wasserenthärtungsanlage BM-1 Wave Aqmos Wasserenthärter Entkalkungsanlage
Aqmos
EUR 559,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos BM-1 WAVE im Kabinettgehäuse (mengengesteuert) Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos BM-1 WAVE ist für Haushalte bis zu 3 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 3.200 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos BM-1 WAVE funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos BM-1 WAVE besteht aus einem neu designten Kabinettgehäuse mit aufschiebbarem Deckel zur Salzeinfüllung. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 15kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes BNT 85 Ventil, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das blau leuchtende Display des Ventils lässt sich durch ein Clicksystem flexibel aus dem Kabinett herausnehmen. Die Aqmos BM-1 WAVE besticht durch Ihren platzsparenden schmalen Aufbau sowie ihrer praktischen Handhabung. Sie ist eine kostengünstige Alternative zu den herkömmlichen Wasserenthärtungsanlagen. Lieferumfang 1x Aqmos BM-1 WAVE mit Bypass an der Anlage 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung
Refill-Set Original DeLonghi Wasserfilter SER3017 als Umbau zur Refill - Nachfüllpatrone mit 2,5 Liter Filtergranulat
Aqmos Wasseraufbereitung
EUR 36,90
Nachfüllset: 2,5 Liter Re-Fill-Set Filtergranulat inkl. Nachfüll-Filterpatrone identisch mit "DeLonghi DLS C 002" (passend für DeLonghi-Modelle) Artikelbeschreibung Das Interesse an einem aromatisch samtigen Kaffeegeschmack mit einer goldbraunen Crema ist groß. Daher sollte das verwendete Wasser frisch und sauerstoffreich sein, und keineswegs hart bzw. kalkhaltig. Kalk bindet nämlich zu viele Aromen und haftet somit dem Kaffee einen bitteren Beigeschmack an. Aus diesem Grund besitzen Kaffee- und Espressovollautomaten Wasserfilterpatronen, die qualitativ hochwertiges, weiches Wasser für einen perfekten Kaffeegenuss gewährleisten. Angeboten wird eine nachfüllbare, bereits befüllte Wasserfilterkartusche, welche identisch ist mit der Filterpatrone von DeLonghi DLS C 002. Sie passt in alle unten aufgeführten Modelle. Die Patrone besitzt einen einfach zu handhabenden runden Steckanschluss. Neben der Kartusche beinhaltet das Nachfüllset einen Eimer Aqmos Clean Nachfüllgranulat (2,5 Liter) sowie einen Trichter zur kinderleichten Wiederbefüllung der Kartusche. Anwendungsbereich Die hier angebotene Wasserfilterpatrone (identisch mit der DeLonghi DLS C 002 Filterpatrone) ist für folgende Geräte geeignet: - BCO 410 / 420 - EC 680, 820, bei den Kaffeevollautomaten 850 und 860 muss der Filter anders gebohrt werden, daher bei der Bestellung bitte angeben! - ECAM 21.../22.../23.../24.../26... - ESAM 6900
Wasserenthärtungsanlage CMX-60 Aqmos Entkalkungsanlage Wasserenthärter
Aqmos
EUR 729,00
Einzelenthärtungsanlage Aqmos CMX-60 mit separaten Solebehälter (mengengesteuert) Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos CMX-60 ist für Haushalte bis zu 5 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 6000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Sie funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau Die Aqmos CMX-60 besteht aus zwei getrennt stehenden Komponenten, der GFK-Druckflasche sowie einem PE-Solebehälter. Der aus Glasfaser verstärktem Kunststoff gefertigte Drucktank ist mit einem hochwertigen Ionenaustauscher-Harz gefüllt. Der separat stehende PE-Solebehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) kann ein Salzvorrat von max. 75kg aufnehmen. Er besitzt ein Fassungsvermögen von 100 Litern und integriert ein Siebboden, Solerohr mit Deckel, Sicherheits-Schwimmerventil, Überlaufwinkel und Soleansaugschlauch. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil CLACK WS 1 CI, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Salzfüllung Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden. Ein integriertes Sicherheitsschwimmerventil mit Boje schützt den Solebehälter vor überlaufendem Wasser. Lieferumfang 1x Aqmos CMX-60 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1"ÜM x 1"ÜM 1.000mm (DIN-)DVGW geprüft 4x Dichtungen 1x Abflussschlauch 1.500mm 1x Überlaufschlauch 1.500mm 1x Schlauchschelle 1x Bedienungsanleitung
Hochwertige Wasserenthärtungsanlage/Wasserenthärter / Enkalkungsanlage CM-32 von Aqmos | Kein Kalk mehr im Wasser
Aqmos
EUR 699,00
WASSERENTHÄRTER CM-32 Die Einzelenthärtungsanlage Aqmos CM-32 ist für Haushalte 1 - 5 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 3200 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos CM-32 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die "Härtemineralien" Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser. Aufbau der Einzelenthärtungsanlage Aqmos CM-32 Die Aqmos CM-32 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 40kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil Clack WS 1 CI, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über fünf Tasten. Das Multi-Funktions-Display mit Statusanzeige unterstützt metrische und amerikanische Einheiten. CLACK WS 1 CI ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff gefertigt und weist ein modulares robustes Material ohne Schrauben auf. Die Front ist aufgrund eines Clicksystems leicht abnehmbar und eine einfache Wartung ist somit gegeben.