Aquaflow Technology

Aquaflow Technology® ACF-092 - Inneneckfilter/Eckwasserpumpe für Aquarien und Fischbehälter – geeignet für Tropen- oder Salzwasserbecken
Aquaflow Technology
EUR 8,00
Aquaflow Technology® Inneneckfilter/Eckwasserpumpen für Aquarien und Fischbehälter sind für Tropen- oder Salzwasserbecken geeignet. Technische Daten Leistungsaufnahme: 3w Max. Durchfluss: 250L/h (66 Gallonen) Max. Höhe: 0.5m (1.97 Zölle) Größe: 83 x 50 x 185mm (3.26" x 1.96" x 7.28") Kabellänge: 1.5m Klicken Sie oben auf "In den Einkaufswagen" um das beste Inneneckfilter und Wasserpumpe für Aquarien auf dem ganzen Markt zu bestellen!
Aquaflow Technology GFUV 2500 Sunsun CUF 3in1 Filter 1000l/h Springbrunnen 20W 9W UV-Klärer
Aquaflow Technology
EUR 45,00
Die Aquaflow Technology GFUV-2500 Teichpumpe mit 1000 l/h bei 20 Watt ist ein echtes Multitalent. Die Teichpumpe biete alles, was nötig ist, um Ihren Teich sauber zu halten. Die integrierte Teichpumpe sorgt für eine kontinuirliche und verlässliche Wasserzirkulation. Die im Lieferumfang enthaltenen Aufsätze ermöglichen eine Nutzung als Teich- und Springbrunnenpumpe. Zusätzlich sorgen ein Filterschwamm und 3 Filterstufen für eine biologisch optimale Reinigung des Teichwassers. Filtermedien Filterwatte, Filtervlies, Filterschwämme: Filtermedien wie Vlies, Watte oder Schwämme sind wichtiger Bestandteil der modernen Aquaristik. Durch Filterwatte lassen sich grobe Schmutzpartikel aufnehmen, Schwämme reduzieren Nitrat, reinigen das Wasser von chemischen Verunreinigungen und bieten optimale Bedingungen zur Ansiedlung von Filterbakterien. Bio Kugeln - Bio Balls: Bio Kugeln werden in der Aquaristik sowohl als mechanisches als auch biologisches Filtermedium eingesetzt. Sie bieten Bakterien eine große Ansiedlungsfläche und gelten besonders bei großen Filtersystemen als Hochleistungsfüllkörper. Im Gegensatz zu vielen anderen Filtermedien bieten Bio Balls darüber hinaus eine praktisch unbegrenzte Lebensdauer, was sie besonders in Teichfilteranlagen, Riesel- und Kammerfiltern zu einem beliebten, günstigen Medium macht. Ein eingebauter 9 Watt UVC-Teichklärer gehört ebenfalls zu diesem Kompaktsystem. Das gereinigte Wasser kann über die mitgelieferte Fontäne oder einen Schlauch zurück geführt werden. Warum dieses System ? Durch die UVC-Strahlung dieser UV-Lampe werden schädliche Algen, Bakterien und Krankheitskeime abgetötet und die Algenbildung bleibt unter Kontrolle. Das UVC-Gerät sorgt - normalerweise - innerhalb von 14 Tagen für klares Teichwasser. UVC-Teichklärer bestrahlen in einem Durchflussreaktor das Teichwasser mit UV-C Strahlung. UVC Geräte verändern durch ihre UV-Strahlung die Tertiär- und Quartärstrukturen der Algenproteine (Algeneiweiße). Die Algen verklumpen zu größeren Partikeln und lassen sich leicht über die mechanische Filterung im Teichfilter aus dem Wasserkreislauf entfernen. Die Lebensdauer des UVC-Leuchtmittels beträgt zwischen 7000 und 10000 Betriebsstunden. Wir empfehlen daher zum jährlichen Saisonstart, wenn die Wassertemperatur im Teich ansteigt, das Leuchtmittel der UVC Einheit zu wechseln und dabei das Quarzglas der UV-Lampe zu reinigen. Durch den UVC-Entkeimer zirkuliert das Wasser, dabei werden sämtliche Unreinheiten, wie Schwebealgen, Krankheitserreger, Bakterien oder Parasiten reduziert. Je länger dieser Kontakt aufrechterhalten wird und umso höher die UVC-Leistung (Watt) ist, desto effektiver ist die Abtötung.Besteht Grund zur Annahme einer erhöhten Keimbelastung und sind alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft, ist der dauerhafte Einsatz eines UVC-Klärers zur Reduzierung der Keimzahl dringend zu empfehlen. UV Lampen dienen der Klärung von Teichwasser. Mitunter hört man das Argument, ein UVC-Entkeimer sei unnatürlich. Obwohl das im Prinzip richtig ist, taugt die Aussage nicht als Gegenargument, denn so gesehen ist jeder Teichfilter und sogar die gesamte Aquaristik "unnatürlich". Ferner wird behauptet, mit einem UVC-Klärer gehaltene Fische seien verweichlicht und würden nach Umsetzen in anderes Wasser sofort krank. Erstens stimmt das nicht, und zweitens könnte man dann auch die These vertreten, dass ein biologischer Aquariumfilter schädlich ist und ein höherer Nitritgehalt dazu beiträgt, die Fische stark zu machen. Genau das Gegenteil ist der Fall. Das Durchlaufwasser wird auch von schädlichen Bakterien und Krankheitskeimen befreit. Die Keimreduzierung hat aber keinen negativen Effekt auf das Teichklima, da sich Bakterien für den Schadstoffabbau auf Steinen, Teichfiltermedien etc. im gesamten Teichsystem absetzen und dort weiter vermehren können. Die UV-Lampe kann den Gesamtkeimgehalt des Wassers in einem gesunden naturnahen Verhältnis aufrechterhalten. Bachlauf-Teichpumpe / Springbrunnenpumpe / Filterpumpe: Die Förderleistung der Teichpumpe muss unbedingt auf die Größe des Teichfilters abgestimmt werden. Eine zu große Förderleistung der Teichpumpe führt zu einem Überlaufen des Teichfilters und das sollte auf jeden Fall vermieden werden. Beachtet werden sollte auf jeden Fall auch der Umwälzzyklus des Teiches und die Verweildauer des Teichwassers im Teichfilter. Je nach Verwendungsart ist der optimale Umwälzzyklus von unterschiedlichen Faktoren abhängig: Fischbesatz, Wasserpflanzen, Sonneneinstrahlung, gewünschte Wasserklarheit. Selbstverständlich müssen ggf. weitere Komponenten des Filterkreislaufes aufeinander abgestimmt werden. Es gelten diese Richtwerte: Koiteich / Fischteich: 1 Zyklus pro 3 Stunden 2 Umwälzungen in 1 Stunde (ohne Bepflanzung und mit hohem Fischbesatz) Gartenteich/Pflanzteich: Bei einem Teich ohne Fischbesatz ist weniger Umwälzung notwendig. Hier kann eine Umwälzung am Tag als Richtwert genommen werden, um das Teichwasser mit Sauerstoff anzureichern und das Wasser in Bewegung zu halten. Schwimmteich: Hier ist der Umwälzzyklus stark von der Bepflanzung und dem eigenen Anspruch abhängig. Die obere Grenze ist bei 1 x in 2-3 Stunden zu ziehen, die untere Grenze bei "keiner Umwälzung". Reinigung: Um eine einwandfreie Funktion der Teichpumpen zu gewährleisten, ist es notwendig, diese regelmäßig zu reinigen.
Aquaflow Technology® GFUV-5000 3in1 Filter & 2000l/h Springbrunnen 35W & 9W UV-Klärer
Aquaflow Technology
EUR 55,00
Die Aquaflow Technology GFUV-5000 Teichpumpe mit 2000l/h Springbrunnen 35W ist ein echtes Multitalent. Die Teichpumpe biete alles, was nötig ist, um Ihren Teich sauber zu halten. Die integrierte Teichpumpe sorgt für eine kontinuirliche und verlässliche Wasserzirkulation. Die im Lieferumfang enthaltenen Aufsätze ermöglichen eine Nutzung als Teich- und Springbrunnenpumpe. Zusätzlich sorgen ein Filterschwamm und 3 Filterstufen für eine biologisch optimale Reinigung des Teichwassers. Die 3 Filterstufen sind bereits mit Bio Balls und Filter Kies bestückt. Ein eingebauter 9 Watt UVC-Teichklärer gehört ebenfalls zu diesem Kompaktsystem. Das gereinigte Wasser kann über die mitgelieferte Fontäne oder einen Schlauch zurück geführt werden. Je nach Verwendungsart ist der optimale Umwälzzyklus von unterschiedlichen Faktoren abhängig: Fischbesatz, Wasserpflanzen, Sonneneinstrahlung, gewünschte Wasserklarheit. Selbstverständlich müssen ggf. weitere Komponenten des Filterkreislaufes aufeinander abgestimmt werden. Es gelten diese Richtwerte: Koiteich / Fischteich: = Zyklus pro 3 Stunden = 2 Umwälzungen in 1 Stunde (ohne Bepflanzung und mit hohem Fischbesatz) Gartenteich/Pflanzteich: Bei einem Teich ohne Fischbesatz ist weniger Umwälzung notwendig. Hier kann eine Umwälzung am Tag als Richtwert genommen werden, um das Teichwasser mit Sauerstoff anzureichern und das Wasser in Bewegung zu halten. Reinigung: Um eine einwandfreie Funktion der Teichpumpen zu gewährleisten, ist es notwendig, diese regelmäßig zu reinigen. Exklusiv bei Aquaflow Technology mit 10m Kabel.
SunSun Ersatzteil Aquarium Außenfilter HW-402B - Filtermedien mit 4 Stufen
SunSun
EUR 23,97
Keramikringe Keramik- Glasringe für die Bestückung von Innen- oder Außenfiltern. Mechanische wirkende Filtermedien werden hauptsächlich zum Entfernen von Schwebstoffen eingesetzt. Keramikringe sorgen durch ihre spezielle Form und große Oberfläche für eine Verwirbelung des Wassers im Filterkorb. So können sich Schwebeteilchen während des Absinkens ablagern und grobe Schmutzpartikel werden dem Wasserkreislauf entzogen. Zudem sorgen sie für optimale Bedingungen zur Ansiedlung von Filterbakterien und reduzieren so Nitrit Belastungsspitzen, besser als herkömmliche Filtermaterialien. Aktivkohle Aktivkohle wird in der Aquaristik eingesetzt um Harn- und Huminstoffe, Pestizide und Stoffwechselprodukte und ähnliche Rückstande zu binden und so für klares Aquarienwasser zu sorgen. Außerdem wir wird durch den Einsatz von Aktivkohle der Ozon und Chlorgehalt des Wasser reduziert. Besonders gut eignet sich Aktivkohle zur Vorbehandlung von Leitungswasser, bei Schwebstoff bedingter Trübung und zum Ausfiltern von Reststoffen nach einer Medikamentenbehandlung. Während einer Medikamenten- oder Algenbehandlung sollte auf den Einsatz von Kohle im Filter verzichtet werden. Nach der Behandlung ist es allerdings unverzichtbar evtl. Reststoffe mit ihrer Hilfe zu entfernen. Wir empfehlen Aktivkohle nicht über einen längeren Zeitraum im Filter zu belassen, da nach erreichen der Aufnahmekapazität die Möglichkeit besteht das die gebundenen Schadstoffe ausgewaschen werden und wieder in das Aquariumwasser gelangen. Filterwatte - Filtervlies Filtermedien wie Vlies, Watte oder Schwämme sind wichtiger Bestandteil der modernen Aquaristik. Durch Filterwatte lassen sich grobe Schmutzpartikel Aufnehmen, Schwämme reduzieren Nitrat, reinigen das Wasser von chemischen Verunreinigungen und bieten optimale Bedingungen zur
AQUAFLOW 60 COMP COMP
HEALTH AID
EUR 10,76
AQUAFLOW 60 COMP COMP
Aquaflow Technology® GFUV-6000 3in1 Filter & 2500l/h Springbrunnen 45W & 9W UV-Klärer
Aquaflow Technology
EUR 65,00
Die Aquaflow Technology GFUV-6000 Teichpumpe mit 2500l/h Springbrunnen 45W ist ein echtes Multitalent. Die Teichpumpe biete alles, was nötig ist, um Ihren Teich sauber zu halten. Die integrierte Teichpumpe sorgt für eine kontinuirliche und verlässliche Wasserzirkulation. Die im Lieferumfang enthaltenen Aufsätze ermöglichen eine Nutzung als Teich- und Springbrunnenpumpe. Zusätzlich sorgen ein Filterschwamm und 3 Filterstufen für eine biologisch optimale Reinigung des Teichwassers. Die 3 Filterstufen sind bereits mit Bio Balls und Filter Kies bestückt. Ein eingebauter 9 Watt UVC-Teichklärer gehört ebenfalls zu diesem Kompaktsystem. Das gereinigte Wasser kann über die mitgelieferte Fontäne oder einen Schlauch zurück geführt werden. Je nach Verwendungsart ist der optimale Umwälzzyklus von unterschiedlichen Faktoren abhängig: Fischbesatz, Wasserpflanzen, Sonneneinstrahlung, gewünschte Wasserklarheit. Selbstverständlich müssen ggf. weitere Komponenten des Filterkreislaufes aufeinander abgestimmt werden. Es gelten diese Richtwerte: Koiteich / Fischteich: = Zyklus pro 3 Stunden = 2 Umwälzungen in 1 Stunde (ohne Bepflanzung und mit hohem Fischbesatz) Gartenteich/Pflanzteich: Bei einem Teich ohne Fischbesatz ist weniger Umwälzung notwendig. Hier kann eine Umwälzung am Tag als Richtwert genommen werden, um das Teichwasser mit Sauerstoff anzureichern und das Wasser in Bewegung zu halten. Reinigung: Um eine einwandfreie Funktion der Teichpumpen zu gewährleisten, ist es notwendig, diese regelmäßig zu reinigen. Exklusiv bei Aquaflow Technology mit 10m Kabel.