Vincentz network

Pflegegrade und die neuen Begutachtungsrichtlinien: Praxishandbuch für die erfolgreiche Umsetzung im Pflege- und Betreuungsprozess
Vincentz Network
EUR 34,00
Praxishandbuch für die erfolgreiche Umsetzung im Pflege- und BetreuungsprozessBroschiertes BuchDie neuen Begutachtungs-Richtlinien sind verabschiedet. Alle Veränderungen stellt dieses topaktuell aktualisierte Handbuch vor. Von veränderten Begriffen (Neues Begutachtungsinstrument - NBI) bis zu veränderten Regelungen. Es unterstützt Sie als PDL oder Pflegekraft dabei: - die bestmögliche Umsetzungsstrategie zu wählen - das eigene Dokumentationssystem optimal anzupassen - alle relevanten Vorgaben in den Pflegeprozess zu integrieren - entscheidende Grundlagen für Leistungsqualität und Wirtschaftlichkeit zu legen Alle Kapitel des Buches folgen dem Aufbau des NBI. Praxisorientierte Beschreibungen helfen wirkungsvoll bei der schnellen und effektiven Einführung der Neuregelungen
Lehrbuch für Betreuungsassistenten: Alles für die praktische Umsetzung
Vincentz Network
Betreuungsassistenten nach § 87b SGBXI sind auf Ihre Aufgaben in der Seniorenbetreuung vorzubereiten.Orientiert an der Richtlinie zur Qualifikation zusätzlicher Betreuungskräfte finden sich in diesem Handbuch alle wichtigen Informationen: Vom Grundlagenwissen zum Krankheitsbild Demenz, zum Umgang mit Bewohnern, Tipps und Ideen für die Aktivierung bis zu den rechtlichen Vorgaben für Betreuungsassistenten. Alle Informationen sind kompakt und praxiserprobt von Dozenten des Fortbildungsinstitutes des Wohlfahrtswerkes zusammengestellt.Ob Sie als PDL die Schulung von 87b-Kräften organisieren oder als Betreuungskraft selbst initiativ werden: Mit diesem Lehr- und Lernbuch sind Sie bestens vorbereitet.
Kalender Orientierungshilfe 2019 (Block, ohne Aufhängevorrichtung)ng)
Vincentz Network
EUR 51,14
(ohne Aufhängevorrichtung)KalenderDer großformatige Kalender für Ihre Bewohner. Als Orientierungshilfe für alte Menschen gehört der Kalender seit Jahren in den Einrichtungen zur Standardausstattung. Freuen Sie sich auf den neuen Jahrgang mit seinen Vorzügen:- Groß wie ein Weltatlas (29,5 x 34 cm)- Für jeden Tag ein Kalenderblatt zum Abreißen oder Herausnehmen- Auf jedem Blatt deutliche, kontrastreiche und gut lesbare Angaben wie Datum und Wochentag. Zusätzlich sind Mondphase, Sonnenaufgang und Sonnenuntergang verzeichnet- Täglich ein neuer, liebevoll ausgesuchter Spruch - von der Bauernregel bis zum Dichterwort. Immer mit Sinn und manchmal auch mit Hintersinn- Kein Wochentag wie der andere: Von Montag bis Sonntag und am Feiertag auch eine eigene Farbe und ein eigenes Symbol- Zeitliche Orientierung im Jahresverlauf- Gesprächsimpulse und Tagesrituale für die soziale Betreuung
Gesundes Arbeiten in der Altenpflege: Tipps und Tricks
Vincentz Network
EUR 13,75
Tipps und TricksBoxUngünstige Körperhaltungen und einseitige Belastungen zu vermeiden, ist Ziel des Kartensets. Per Foto und Kurzbeschreibung zeigen- grüne Kartenseiten, wie sich körperliche Belastungen reduzieren lassen- rote Kartenseiten Negativbeispiele, die es zu vermeiden gilt- Übungen für den Notfall, wie sich Verspannungen oder Schmerzen lindern lassenDas Kartenset ist speziell für Pflegeberufe entwickelt von Lutz Gudehus, Physiotherapeut und Präventionstrainer.
Vertellekes - das neue
Vincentz Network
EUR 72,00
Karten-, Brett- oder WürfelspielDas neue Vertellekes besticht durch farbenfrohe und noch besser zu unterscheidende Spielkarten, variable Spielfeldgestaltung durch auslegbare Karten, neue Themenbereiche wie Schlager- und Stichworträtsel, neue Fragen für bekannte Rätselarten wie Wortsammlung und Redensartenrätsel. Die erweiterte Spielanleitung erläutert neue Erkenntnisse in der Betreuung demenzkranker Menschen und erweitert die Sicht auf das Spiel und die Einsatzmöglichkeiten.Beieinandersitzen, sich etwas "vertellen", Geschichten erzählen: Das ist der Grundgedanke dieses Frage- und Antwortspiels für ältere Menschen. Das Spiel soll Anstöße geben zum Erinnern, Nachdenken, Schmunzeln und Singen. Ohne Versagensangst und Leistungsdruck nehmen die älteren Menschen Positives wahr, sehen ihre eigene Persönlichkeit und ihr Selbstwertgefühl gefördert, lernen sich gegenseitig kennen, haben ein Gemeinschaftserlebnis und tauschen Erfahrungen aus. Dieses Spiel ist in der Altenhilfe ideal und langfristig einzusetzen - bei minimaler Vorbereitungszeit.
Grundkurs Möbelbau: inkl. DVD
Vincentz Network
EUR 36,00
Bänke schnitzen mit der Kettensäge
Vincentz Network
EUR 19,00
Märchen für Menschen mit Demenz: Sicher und kompetent in der Betreuung einsetzen (Altenpflege)
Vincentz Network
EUR 29,80
Sicher und kompetent in der Betreuung einsetzenBroschiertes BuchAus der Kindheit vertraute Märchen wecken auch bei Menschen mit Demenz häufig Erinnerungen.Dr. Angelika B. Hirsch, Vizepräsidentin der europäischen Märchengesellschaft, bietet allen Interessierten eine fundierte Anleitung zum Einsatz von Märchen in der Altenhilfe. Ganz praktisch lässt sich anhand von 18 Beispielmärchen der Ablauf und die Struktur einer Aktivierungsstunde verfolgen.Basisinformationen zur Krankheit Demenz und zum Umgang mit erkrankten Menschen runden den Ratgeber ab. Fachkräfte des sozialen Dienstes, Betreuungsassistenten und pflegenden Angehörige profitieren von diesem kompakten Handbuch.
Dokumentieren mit dem Strukturmodell: Grundlagen - Einführung - Management
Vincentz Network
EUR 44,80
Grundlagen - Einführung - ManagementBroschiertes BuchPflegedokumentation so schlank und einfach wie möglich: Eine Forderung, die das Bundesministerium für Gesundheit in einem Projekt zum Bürokratieabbau aufgegriffen hat. In Zusammenarbeit mit allen relevanten Partnern ist ein Strukturkonzept für die Pflegedokumentation entstanden.Wie stationäre Einrichtungen und ambulante Pflegedienste profitieren und wie das Strukturmodell praktisch einzuführenist, beschreibt das Experten- und Herausgeberteam um Elisabeth Beikirch, Hans-Dieter Nolting und Michael Wipp in diesem Handbuch. Von den rechtlichen Zusammenhängen bis zu konkreten und sofort umsetzbaren Tipps.Dieses Fachbuch bietet umfassende Orientierung und unterstützt alle, die mit dem Strukturmodell der Pflegedokumentation zu tun haben: Die Geschäftsführer und Einrichtungsleitungen der Pflegeeinrichtungen sowie das Pflege- und Qualitätsmanagement, Aus-Fort-und Weiterbildungsstätten und Hochschulen, Berufs- und Fachverbände, Fachanwaltskanzleien und Gerichte.Das Handbuch liegt inder zweiten, überarbeiteten Auflage vor. Komplett aktualisiert und mit aktuellen Inhalten zur Kurzzeit- und Tagespflege.