Lotta leben 6 cd

Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr...: Eine wahre Geschichte
Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)
EUR 9,90
Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr...: Eine wahre Geschichte
Inferno: Thriller. Robert Langdon, Bd. 4
Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)
EUR 7,99
Inferno: Thriller. Robert Langdon, Bd. 4 * 1. Vollständige Taschenbuchausgabe 2014. Erste Seite leicht geknickt * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service
Mein Leben als Mensch
Rowohlt Taschenbuch Verlag
EUR 4,99
Jede Begebenheit des täglichen Lebens auf seine Tauglichkeit hin zu überprüfen, ob sie öffentlich zum Besten gegeben werden kann. So lautet das Motto von Jan Weiler, seit er für die Illustrierte Stern seine Kolumne Mein Leben als Mensch schreibt. Eine Art „Best of“ präsentiert er nun in einem ebenso unterhaltsamen wie geistreichen gleichnamigen Buch, mit dem er auch auf Lesereisen durch die Republik tourt. Aus einem reichhaltigen Fundus, aus dem man sich als Abonnent auch im Internet bedienen kann, hat sich der ehemalige Werbetexter und Lifestyle-Journalist 61 Geschichten herausgegriffen. Das Personal, das in seinen witzigen Kolumnen agiert, ist im Wesentlichen dasselbe wie in seinen Maria-Büchern, humorvollen und teilweise bis an die Schmerzgrenze klischeebeladenen Reality-Romanen, mit denen der Schwiegersohn einer italienischen Gastarbeiterfamilie Millionenseller landete. Neu hinzugekommen sind lediglich zwei „Bambini“, deren Adoleszenz ihrem Vater offenbar reichlich Stoff zum Fabulieren und Weiterspinnen geliefert haben und liefern. Denn das eigene Privatleben und das der Anverwandten, Freunde und Bekannten für seine Zwecke gnadenlos auszuschlachten gehört zum Konzept des Autors. Und gäbe es seine Entourage nicht, würde dem bekennenden Workaholic, der sich als Freiberufler in die ländliche Idylle zurückgezogen hat, wo er tagtäglich wenig mehr als die vier Wände seines heimischen Büros zu Gesicht bekommt, wahrscheinlich bald Stoff und Inspiration ausgehen, die er für seine Anekdoten fast wie aus dem richtigen Leben benötigt. Da seine elfjährige Tochter Probleme damit gehabt habe, im Kindergarten ständig darauf angesprochen zu werden, wie es bei ihr zuhause zugehe, sei er nun dazu übergegangen, alles zu erfinden, was er schreibe, tat Weiler in einem Fernsehtalk anlässlich des Erscheinens seines Buches augenzwinkernd kund. Wer’s glaubt, wird selig. Eine kurzweilige Bettlektüre. – Franz Klotz
Das Haupt der Welt: Historischer Roman
Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)
EUR 9,99
Das Haupt der Welt: Historischer Roman
Hänsel und Gretel: Kinderoper nach Engelbert Humperdinck (Musikalisches Bilderbuch mit CD)
Annette Betz ein Imprint von Ueberreuter Verlag
EUR 19,95
Musikliteratur
Vergiss ihn nicht
Bastei Lübbe
EUR 4,98
541 S., 8°, Taschenbuch, kartoniert
Dogma
Rowohlt Taschenbuch Verlag
EUR 9,99
Mein kleines großes Leben
Rowohlt Taschenbuch Verlag
EUR 3,00
Wellensittiche glücklich & gesund
GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
EUR 7,90
botanik / zoologie - oktav paperback
Tagebuch für Nikolas
Lübbe
Tagebuch für Nikolas * 1. Auflage, 2002, deutsche Erstveröffentlichung * Einband: unten geknickt * Schnitt: nachgedunkelt * Seiten: sauber u. leicht nachgedunkelt * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service
Cry Baby - Scharfe Schnitte
FISCHER Scherz
EUR 10,00
Cry Baby - Scharfe Schnitte
Der Duft des Jacaranda: Roman
Bastei Lübbe (Bastei Verlag)
EUR 28,00
Der Duft des Jacaranda: Roman
Ich hasse den Sommer: Von Bikinikäufen und anderen Katastrophen
Blanvalet Taschenbuch Verlag
EUR 6,89
Ich hasse den Sommer: Von Bikinikäufen und anderen Katastrophen
River Girl
PINK!
EUR 5,99
Mit jedem Schlag der Stunde
Bastei Lübbe
EUR 11,00
Ausgerechnet eine friedliche Kleinstadt in Virginia wird von grausamem Morden heimgesucht. Ein Zusammenhang ist naheliegend und wird schnell klar durch die Armhaltung der Mordopfer und die zu einer vollen Stunde stehengebliebene Uhr an deren Handgelenk. Das ist das Verbindende einiger der Morde, sonst gibt es viele Unterschiede, denn der Mörder kopiert die Muster verschiedener Mordserien. Die ehemaligen Secret Service-Agenten Michele Maxwell und Sean King, die zusammen eine Privatdetektei betreiben, werden von der örtlichen Polizei angeheuert und geraten tief in den Strudel dieses Falls hinein und damit ins Visier des Mörders. Schnell geraten bei den Ermittlungen die Battles ins Blickfeld, eine industriell-feudale Sippschaft mit riesigen Besitztümern. Zunächst ermitteln Maxwell und King dort nur wegen eines Einbruchs. Doch dann wird Bobby Battle, der Patriarch, ermordet. Unstimmigkeiten am Tatort führen zur Vermutung, dass nicht der Serienkiller, sondern ein Trittbrettfahrer am Werk war. Nach einer schier unüberschaubaren Reihe von Morden kommt es nach der Erhellung zahlreicher Abgründe an Haupt- und Nebenschauplätzen und der trickreichen Enttarnung des Serienmörders zum dramatischen Showdown, in welchem bis zuletzt Überraschendes enthüllt wird. Mit jedem Schlag der Stunde ist ein steril geschriebener Serienmörder-Thriller der sich reichlich aus mancher Schublade bedient. Was wohl in seiner Willkür grausam sein soll -- Mord als „Zitat“ --, wirkt aufgesetzt und verplätschert während des Fortgangs der Handlung irgendwie. Die Überführung des Täters mag überraschen, gerät dann aber zur unsäglichen Peinlichkeit im nächtlich-sturmgepeitschten Geständnis der Motive auf rasender Bootsfahrt. Die beiden Ermittlerfiguren sind Pappkameraden. Michelle ist eine ehemalige Olympionikin, die sich von Müsliriegeln und Fruchtsäften ernährt. Sie hat nicht die geringste Spur von Humor und bekommt schon rote Ohren beim Wort „bumsen“, so anständig ist sie. King ist aus der Schublade gemütlicher Weinliebhaber und Feinschmecker, der nichts von Sport hält und die Fälle vorwiegend mit seinem überragenden Intellekt löst. Alles in allem ein langweiliges, belangloses Buch. Es ist ein politisch korrekter, antiseptischer Thriller, dessen Figuren einem schnuppe sind und dessen Morde einen nicht berühren. --Beat Heiniger
Millionär: Der Roman
Scherz Verlag, Frankfurt
EUR 4,00
Millionär: Der Roman
So was wie Liebe
Rowohlt Taschenbuch Verlag
EUR 8,95
Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl. Exempl. in akzeptablem Zust. m. stärk. Gebrauchs-Alters- oder Lagerungsspuren. , Sprache: Deu, Varia
Nicht mein Tag
Scherz Verlag, Frankfurt
EUR 9,95
leichte Gebrauchsspuren
Ich Will Nur Wissen...
Epic (Sony Music)
EUR 18,99