Macht und Eigentum. Die Enteignungen 1945-1949 im Prozess der deutschen Wiedervereinigung
Böhlau Köln
XXIV, 431 S., Lit.verz. Reg. Kart., * neuwertig*, *Während der Zeit der Teilung Deutschlands bestand kein Zweifel: die entschädigungslosen Enteignungen 1945-1949 in der Sowjetischen Besatzungszone würden nach Beseitigung des SED- Unrechtsregimes wieder gutgemacht werden. Doch zur Überraschung vieler hob die Bundesregierung Kohl diese Unrechtsmaßnahmen im Prozess der Wiedervereinigung 1989/ 1990 nicht nur nicht auf, sondern legitimierte sie vielmehr, unter anderem durch eine Änderung des Grundgesetzes. Zur Rechtfertigung ihres Verhaltens berief sie sich auf eine angebliche Forderung der Sowjetunion und der DDR-Regierung, die damaligen Konfiskationen um den Preis der Wiedervereinigung nicht wieder rückgängig machen zu dürfen: ohne Erfüllung jener Forderung sei die Einheit Deutschlands nicht zu haben gewesen. Dieser Wiedervereinigungslegende setzt die Autorin durch eine gründliche Auswertung aller verfügbaren Quellen ein Ende. In ihrem Buch weist sie überzeugend nach, dass es weder eine unverhandelbare Bedingung für die Wiedervereinigung gegeben hat, noch dass die Bundesregierung eine solche, möglicherweise irrtümlich, habe annehmen müssen oder können.
Beamtensterben: Ein Thüringen-Krimi
Klaus Paffrath
Johannes Fielding, ein junger Referent in einem Thüringer Ministerium, wird während des Joggens niedergeschlagen und wacht schwer verletzt in einer Höhle auf. Während seiner Gefangenschaft überlegt er, wer ihn überfallen haben könnte. Ist er mit seinen Ermittlungen in einem mysteriösem Todesfall auf der richtigen Spur und dem Täter zu gefährlich geworden? Tage zuvor war Dr. Kaiser, Zentralabteilungsleiter im gleichen Ministerium, von seiner Frau leblos im Garten aufgefunden worden. War er tot? Als Rettungskräfte eintrafen, war Dr. Kaiser spurlos verschwunden. Zusammen mit seiner Kollegin Ilona Heller versucht er auf eigene Faust, den Fall aufzuklären. Fielding hat Glück: Mit letzter Kraft kann er sich aus der Höhle befreien und setzt seine Suche nach dem Mörder von Kaiser fort, dessen Leichnam inzwischen gefunden wurde. Er scheint vergiftet worden zu sein, und die Art und Weise der Begehung deutet auf Agentenmord hin. In ähnlichen Fällen wurde mit Gift liquidiert, das nach einigen Tagen im Körper nicht mehr nachweisbar war. Fielding und seine Kollegin Ilona Heller nutzen ihre Kontakte, um über das Umfeld Kaisers tiefer in dessen Arbeit eintauchen zu können. Eine merkwürdige Rolle spielt auch Carsten Dorandt, der in Kaisers Abteilung arbeitet. Warum erhielt er ein wertvolles Geschenk von Kaiser? Warum sind plötzlich wichtige Teile der Personalakten verschwunden? Da geschieht ein weiterer Mord.
Format 4028614102008 – HENKELLOCHEISEN 20 MM Paffrath
Format
EUR 8,68
HenkellocheisenoSpezial-Werkzeugstahl, gesenkgeschmiedetoPfeife innen konisch und blank geschliffenoSchaft pulverbeschichtetoDIN 7200 AoZum Ausstanzen von Pappe, Leder, Gummi, und anderen weichen Werkstoffen Nenn-Ø 20 mmMarke neutrale Produktlinie
Format 4028614100509 – HENKELLOCHEISEN 5 MM Paffrath
Format
EUR 2,25
HenkellocheisenoSpezial-Werkzeugstahl, gesenkgeschmiedetoPfeife innen konisch und blank geschliffenoSchaft pulverbeschichtetoDIN 7200 AoZum Ausstanzen von Pappe, Leder, Gummi, und anderen weichen Werkstoffen Nenn-Ø 5 mmMarke neutrale Produktlinie
Evil Bong 2: King Bong

Notice: Undefined property: stdClass::$Manufacturer in /var/www/vhosts/lvps176-28-10-162.dedicated.hosteurope.de/heimwerkermarken/t/content.php on line 141

Macht und Eigentum. Die Enteignungen 1945-1949 im Prozess der deutschen Wiedervereinigung
Böhlau Köln
XXIV, 431 S., Lit.verz. Reg. Kart., * neuwertig*, *Während der Zeit der Teilung Deutschlands bestand kein Zweifel: die entschädigungslosen Enteignungen 1945-1949 in der Sowjetischen Besatzungszone würden nach Beseitigung des SED- Unrechtsregimes wieder gutgemacht werden. Doch zur Überraschung vieler hob die Bundesregierung Kohl diese Unrechtsmaßnahmen im Prozess der Wiedervereinigung 1989/ 1990 nicht nur nicht auf, sondern legitimierte sie vielmehr, unter anderem durch eine Änderung des Grundgesetzes. Zur Rechtfertigung ihres Verhaltens berief sie sich auf eine angebliche Forderung der Sowjetunion und der DDR-Regierung, die damaligen Konfiskationen um den Preis der Wiedervereinigung nicht wieder rückgängig machen zu dürfen: ohne Erfüllung jener Forderung sei die Einheit Deutschlands nicht zu haben gewesen. Dieser Wiedervereinigungslegende setzt die Autorin durch eine gründliche Auswertung aller verfügbaren Quellen ein Ende. In ihrem Buch weist sie überzeugend nach, dass es weder eine unverhandelbare Bedingung für die Wiedervereinigung gegeben hat, noch dass die Bundesregierung eine solche, möglicherweise irrtümlich, habe annehmen müssen oder können.
Beamtensterben: Ein Thüringen-Krimi
Klaus Paffrath
Johannes Fielding, ein junger Referent in einem Thüringer Ministerium, wird während des Joggens niedergeschlagen und wacht schwer verletzt in einer Höhle auf. Während seiner Gefangenschaft überlegt er, wer ihn überfallen haben könnte. Ist er mit seinen Ermittlungen in einem mysteriösem Todesfall auf der richtigen Spur und dem Täter zu gefährlich geworden? Tage zuvor war Dr. Kaiser, Zentralabteilungsleiter im gleichen Ministerium, von seiner Frau leblos im Garten aufgefunden worden. War er tot? Als Rettungskräfte eintrafen, war Dr. Kaiser spurlos verschwunden. Zusammen mit seiner Kollegin Ilona Heller versucht er auf eigene Faust, den Fall aufzuklären. Fielding hat Glück: Mit letzter Kraft kann er sich aus der Höhle befreien und setzt seine Suche nach dem Mörder von Kaiser fort, dessen Leichnam inzwischen gefunden wurde. Er scheint vergiftet worden zu sein, und die Art und Weise der Begehung deutet auf Agentenmord hin. In ähnlichen Fällen wurde mit Gift liquidiert, das nach einigen Tagen im Körper nicht mehr nachweisbar war. Fielding und seine Kollegin Ilona Heller nutzen ihre Kontakte, um über das Umfeld Kaisers tiefer in dessen Arbeit eintauchen zu können. Eine merkwürdige Rolle spielt auch Carsten Dorandt, der in Kaisers Abteilung arbeitet. Warum erhielt er ein wertvolles Geschenk von Kaiser? Warum sind plötzlich wichtige Teile der Personalakten verschwunden? Da geschieht ein weiterer Mord.
Format 4028614102008 – HENKELLOCHEISEN 20 MM Paffrath
Format
EUR 8,68
HenkellocheisenoSpezial-Werkzeugstahl, gesenkgeschmiedetoPfeife innen konisch und blank geschliffenoSchaft pulverbeschichtetoDIN 7200 AoZum Ausstanzen von Pappe, Leder, Gummi, und anderen weichen Werkstoffen Nenn-Ø 20 mmMarke neutrale Produktlinie
Format 4028614100509 – HENKELLOCHEISEN 5 MM Paffrath
Format
EUR 2,25
HenkellocheisenoSpezial-Werkzeugstahl, gesenkgeschmiedetoPfeife innen konisch und blank geschliffenoSchaft pulverbeschichtetoDIN 7200 AoZum Ausstanzen von Pappe, Leder, Gummi, und anderen weichen Werkstoffen Nenn-Ø 5 mmMarke neutrale Produktlinie
Evil Bong 2: King Bong

Notice: Undefined property: stdClass::$Manufacturer in /var/www/vhosts/lvps176-28-10-162.dedicated.hosteurope.de/heimwerkermarken/t/content.php on line 141